Zum Inhalt Zur Hauptnavigation Zur Kurznavigation
Die 5. Tagung des Praxis- und Forschungsnetzwerks der Hochschulen für den öffentlichen Dienst wird am Studienort Köln stattfinden © BJ - stock.adobe.com

Fachtagung
Öffentliche Daseinsvorsorge in Deutschland

22. und 23. Juni 2023 am Studienort Köln

Am 22. und 23. Juni 2023 findet die Jahrestagung des Praxis- und Forschungsnetzwerks der Hochschulen für den öffentlichen Dienst (HöD) zum Thema „Die Zukunft der öffentlichen Daseinsvorsorge in Deutschland – transdisziplinäre Forschungsperspektiven der Hochschulen für den öffentlichen Dienst“ an der HSPV NRW, Abteilung Köln, statt.


Inhalt

Ziel der Tagung ist es,...

  1. Konzepte und Ausprägungen der öffentlichen Daseinsvorsorge aus verschiedenen disziplinären Blickwinkeln zu reflektieren,
     
  2. praktische Auswirkungen von Metatrends auf ausgewählte Bereiche der öffentlichen Daseinsvorsorge zu analysieren,
     
  3. Handlungsansätze möglicher zukünftiger Positionierungen zu beschreiben sowie
     
  4. die transdisziplinären Grundlagen für ein längerfristiges Forschungsprogramm der Hochschulen für den öffentlichen Dienst in diesem Themenfeld zu schaffen.


Zweck der Tagung ist nicht eine Debatte über Rahmenbedingungen des Forschens, sondern die Vernetzung unserer Forschung sowie die Darstellung wissenschaftlicher Expertise. Es ist beabsichtigt, die jeweiligen Themenstellungen bewusst aus einem einzeldisziplinären Blickwinkel heraus zu bearbeiten (Sozialwissenschaft, Betriebswirtschaft, Rechtswissenschaft und interdisziplinär Verwaltungswissenschaft). Dabei sollen idealerweise Erfahrungen und Fragestellungen aus bestehenden Praxisprojekten aufgegriffen und wissenschaftlich fundiert werden. Die einzelnen Vorträge werden auf der Tagung in interdisziplinären Diskursen unter Einbezug der Praxis reflektiert.

Das Tagungsprogramm soll neben prominenten Keynotes aus Vorträgen im Rahmen von Workshops sowie aus Postern für eine begleitende Ausstellung bestehen.

Die schriftlichen Beiträge der Tagung werden in Form eines Sammelbands in der Schriftenreihe des Praxis- und Forschungsnetzwerks der Hochschulen für den öffentlichen Dienst im Nomos Verlag publiziert.

Call for Papers

Weitere Informationen zur Tagung finden Sie auch im Call for Papers.

mehr erfahren

Programm

Das Tagungsprogramm befindet sich derzeit im Aufbau. Sobald erste Referentinnen und Referenten feststehen, werden an dieser Stelle weitere Informationen zur Verfügung gestellt.

Anmeldung

Sie können sich bis zum 30. April 2023 für die Veranstaltung anmelden.
Weiterführende Informationen zum Anmeldeverfahren folgen in Kürze.

Anfahrt

 

Studienort Köln
HSPV NRW Abteilung Köln

Erna-Scheffler-Straße 4, 51103 Köln

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Erreichbar mit allen Bussen / Bahnen, von der Haltestelle Köln Hauptbahnhof oder Köln Bahnhof Messe / Deutz, welche die Haltestellen Trimbornstraße (Fußweg 10 Minuten) oder Gummersbacher Straße (Fußweg 2 Minuten) anfahren. Fußweg vom Bahnhof Köln Messe/Deutz ca. 15 Minuten.
 

 Anfahrt mit dem Kfz

Parkmöglichkeiten bestehen für Angehörige der Abteilung Köln auf zwei Parkdecks in der eigenen Tiefgarage des Hauptgebäudes (Erna-Scheffler-Straße 4).