Direkt zur HauptnavigationDirekt zum Inhalt

Forschungszentrum Wann das Wir beginnt

Projektzeitraum ( - )

Forscher

Dr. Jonas Grutzpalk
Dr. Carsten Dübbers

Forschungszentrum  Institut für Polizei-und Kriminalwissenschaften (IPK) bewilligt

Die Zugehörigkeit zur In-Group Polizei ist ein natürlicher gruppendynamischer Prozess, welcher sicher auch in anderen Organisationen erfolgt. Es stellt sich dennoch die Frage, ob der subjektive Eindruck, dass dies in der Polizei deutlich ausgeprägter ist, tatsächlich zutrifft. Wird Cop Culture schon entwickelt, bevor die Anwärter überhaupt Kontakt mit der Organisation Polizei bekommen? Woher stammen die Vorstellungen zu Polizei und des beruflichen Habitus?