Direkt zur HauptnavigationDirekt zum Inhalt

PrüfungsausschussEntscheidungen in Bachelor-Prüfungsangelegenheiten

Der Prüfungsausschuss Bachelor

Der Prüfungsausschuss Bachelor bei der HSPV NRW trifft alle Entscheidungen in Prüfungsangelegenheiten der Bachelor-Studiengänge an der HSPV NRW. Er ist paritätisch aus Vertreterinnen und Vertretern der HSPV NRW und der Praxis zusammengesetzt.1 Vorsitzender des Prüfungsausschusses ist der Präsident der HSPV NRW; die Vertretung nimmt die Vizepräsidentin der HSPV NRW wahr.

Zur Bewältigung der nach § 7 Abs. 4 Teil A Studienordnung-Bachelor übertragenen Aufgaben und zur Unterstützung des Prüfungsausschusses wurde am Dienstsitz des Vorsitzenden des Prüfungsausschusses ein Prüfungsamt eingerichtet.

1  Im Fachbereich Polizei wird die Praxis gemeinsam durch je ein Mitglied des Landesamtes für Ausbildung, Fortbildung und Personalangelegenheiten der Polizei (LAFP) und der Ausbildungsbehörden mit Stimmrecht vertreten.

Aktueller Prüfungsausschuss

Präsident der HSPV NRW als VorsitzenderHerr Martin Bornträger,
vertreten durch die Vizepräsidentin der HSPV NRW, Frau Prof. Dr. Iris Wiesner
Vertretung der Lehrenden im Studiengang Kommunaler VerwaltungsdienstHerr RD Klaus Dieter Mutschler,
vertreten durch Herrn Prof. Dr. Frank Bätge
Vertretung der Lehrenden im Studiengang Staatlicher VerwaltungsdienstHerr Prof. Dr. Lars Oliver Michaelis,
vertreten durch Frau Prof. Dr. Uta Hildebrandt
Vertretung der Lehrenden im Studiengang RentenversicherungFrau RD'in Heidrun Brettschneider,
vertreten durch Herrn RD Hans-Jürgen Weinacht
Vertretung der Lehrenden im Studiengang PolizeivollzugsdienstHerr KD Christoph Frings,
vertreten durch Herrn Prof. Dr. Frank Hofmann
Vertretung der Fachpraxis Kommunaler VerwaltungsdienstFrau VR'in Laura Thielen,
vertreten durch Frau VR'in Gisela Stockamp
Vertretung der Fachpraxis Staatlicher VerwaltungsdienstFrau RR'in Johanna Korter-Halt,
vertreten durch Herrn RR Wolfgang Franken
Vertretung der Fachpraxis RentenversicherungFrau VR'in Nicole Kordes,
vertreten durch Frau VA Ulrike Beenen
Vertretung der Fachpraxis PolizeivollzugsdienstHerr PHK Alexander Floßbach,
vertreten durch Herrn EPHK Georg Nellen
Vertretung des Landesamtes für Ausbildung, Fortbildung und Personalangelegenheiten der Polizei Nordrhein-WestfalenFrau PD'in Ursula Holz,
vertreten durch Herrn KHK Frank Trapp
Vertretung der Studierenden im Fachbereich AV/RHerr StIA Kai Fleischer,
vertreten durch Frau StIA'in Jana Loick
Vertretung der Studierenden im Fachbereich PolizeiHerr KA Jan-Philipp Struck,
vertreten durch Herrn KA Leo Teichmann

Dokumente