Direkt zur HauptnavigationDirekt zum Inhalt
Bibliothek
Bibliothek

Studienortsbibliothek HagenStudienortsbibliothek Hagen

Adresse

Studienort Hagen
Hochschulbibliothek
Raum: B 0.16
Handwerkerstraße 11
58135 Hagen

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch:
07.30 Uhr - 17.00 Uhr

Donnerstag:
07.30 Uhr - 16.15 Uhr

Freitag:
07.30 Uhr - 15.45 Uhr

 

Öffnungszeiten ab dem 26.10.

Montag bis Freitag:
07.30 Uhr - 15.30 Uhr

Geänderte Öffnungszeiten 5. Juli bis 20. August 2021

Dienstag und Donnerstag
07.30 Uhr - 15.30 Uhr

In diesem Zeitraum erreichen Sie die Bibliotheksmitarbeiterin montags, mittwochs und freitags innerhalb der Öffnungszeiten telefonisch oder per Mail.
Sollte ein Bibliotheksbesuch an diesen Tagen (Mo/Mi/Fr) unbedingt notwendig sein, melden Sie sich bitte vorher telefonisch an (Tel.: 02331 3678-2116).

Ab dem 23. August 2021 ist die Bibliothek wieder montags bis freitags von 07.30 Uhr bis 15.30 Uhr geöffnet.

Hinweis

Die Bibliothek ist bis auf Weiteres nur für die Ausleihe und Rückgabe von Medien geöffnet und kann nicht als Lernort genutzt werden.
Zurzeit liegt die maximale gleichzeitige Besucherzahl im Recherchebereich der Bibliothek bei drei Personen.

Bibliothek des Studienorts Hagen

Die Hochschulbibliothek des Studienorts Hagen verfügt über einen breiten Bestand an Fachliteratur zu den verschiedensten Themen der Ausbildung im Polizeivollzugsdienst und der Verwaltung.

Es gibt 8 Einzelarbeitsplätze, sowie auch zwei Gruppentische mit Platz für jeweils 3 - 4 Personen. Neben der Möglichkeit den eigenen Laptop mitzubringen, stehen 6 PCs für Recherchen in Datenbanken und Internet zur Verfügung. Die lizenzierten  E-Medien können an den Recherche-PCs gelesen und heruntergeladen werden. Zusätzlich steht ein weiterer PC für die Recherche im  Online-Bibliothekskatalog bereit.

Zudem können gefundene Zeitschriftenartikel oder Literaturauszüge über unsere beiden Buchscanner als PDF-Dateien auf einem USB-Stick gespeichert werden.

Alle weiteren Informationen erhalten Sie auf der zentralen  Homepage der Hochschulbibliothek.

Kontakt und Ansprechpersonen