Direkt zur HauptnavigationDirekt zum Inhalt

RD Dr. Torsten Fischer HSPV NRW - Profil

Kontakt

Lehre

Fachbereich
Allgemeine Verwaltung / Rentenversicherung

Fachgruppe
Wirtschaftswissenschaften

Fächer
  • ÖBWL, Informationsverarbeitung, Organisation und Personal

Forschung

Projekte

  • IT-Serviceintegration und elektr. Aktenführung im Kontext einer IT-gestützten Personalbeschaffung (01.09.2015-31.08.2017 )

    Evaluierung von Optimierungspotenzialen im Hinblick auf die Einbindung sozialer Netzwerke in den Personalauswahlkontext

    IT-Serviceintegration und elektr. Aktenführung im Kontext einer IT-gestützten Personalbeschaffung

    Projektzeitraum ( - )

    Evaluierung von Optimierungspotenzialen im Hinblick auf die Einbindung sozialer Netzwerke in den Personalauswahlkontext

  • Nutzen- und Optimierungspotentenziale sozialer Netzwerke zur Personalbeschaffung (01.09.2014-31.08.2015 )

    Nutzen- und Optimierungspotentenziale sozialer Netzwerke zur Personalbeschaffung

    Projektzeitraum ( - )

  • Moderne Verfahren des e-Recruitment unter Berücksichtigung sozialer Netzwerke (01.09.2013-30.08.2014 )

    Der öffentliche Sektor steht zukünftig vor großen Herausforderungen in Bezug auf die Personalakquise. Ein zum Teil negatives Image, die allgegenwärtige knappe Haushaltslage sowie der spürbare demografische Wandel führen zu einer deutlichen Verschärfung der ohnehin schon kritischen Lage im öffentlichen Sektor. Um diesen Herausforderungen adäquat begegnen zu können, versuchen viele öffentliche…

    Moderne Verfahren des e-Recruitment unter Berücksichtigung sozialer Netzwerke

    Projektzeitraum ( - )

    Der öffentliche Sektor steht zukünftig vor großen Herausforderungen in Bezug auf die Personalakquise. Ein zum Teil negatives Image, die allgegenwärtige knappe Haushaltslage sowie der spürbare demografische Wandel führen zu einer deutlichen Verschärfung der ohnehin schon kritischen Lage im öffentlichen Sektor. Um diesen Herausforderungen adäquat begegnen zu können, versuchen viele öffentliche Institutionen neue Wege im Zuge der Personalrekrutierung einzuschlagen.

  • Optimierung von Personalverwaltung -und Personalbeschaffungsprozessen (01.12.2011-30.11.2012 )

    Das Ziel des Forschungsvorhaben besteht darin, aktuelle Personalverwaltungs- und Personalbeschaffungsprozesse einer kritischen Untersuchung aus Kosten-, Qualitäts- und Kundensicht zu unterziehen. Fernen sollen Rekrutierungsmöglichkeiten und Möglichkeiten einer effektiven und effizienten IT-Unterstützung in diesem Kontext erarbeitet und erweitert werden.

    Optimierung von Personalverwaltung -und Personalbeschaffungsprozessen

    Projektzeitraum ( - )

    Das Ziel des Forschungsvorhaben besteht darin, aktuelle Personalverwaltungs- und Personalbeschaffungsprozesse einer kritischen Untersuchung aus Kosten-, Qualitäts- und Kundensicht zu unterziehen. Fernen sollen Rekrutierungsmöglichkeiten und Möglichkeiten einer effektiven und effizienten IT-Unterstützung in diesem Kontext erarbeitet und erweitert werden.

    Datei

Publikationen

Kategorie: Bücher/Herausgeberschaften


Kategorie: Buchbeiträge