Direkt zur HauptnavigationDirekt zum Inhalt

HSPV NRW - Profil Prof.'in Dr. Magdalena Stroka-Wetsch

Lehre

Fachbereich
Allgemeine Verwaltung / Rentenversicherung

Fachgruppe
Wirtschaftswissenschaften

Fächer
  • ÖBWL, Volkswirtschaftslehre, Verwaltungsmanagement und Organisation

Forschung

Projekte

  • Herausforderungen des demografischen Wandelns - Politische Implikationen für Behörden (01.09.2018-31.08.2021 )

    Das beantragte Forschungsprojekt besteht aus zwei Arbeitspaketen, die zwei Forschungsprojekte darstellen. Das erste Arbeitspaket untersucht die Funktionsweise des Pflegemarktes und analysiert unter Rückgriff auf innovative Daten und Methoden, welche Faktoren eine Rolle bei der Wahl des Pflegeheims spielen. Das zweite Arbeitspaket untersucht die Belastung durch informelle Pflegeerbringung. Die…

    Herausforderungen des demografischen Wandelns - Politische Implikationen für Behörden

    Projektzeitraum ( - )

    Das beantragte Forschungsprojekt besteht aus zwei Arbeitspaketen, die zwei Forschungsprojekte darstellen. Das erste Arbeitspaket untersucht die Funktionsweise des Pflegemarktes und analysiert unter Rückgriff auf innovative Daten und Methoden, welche Faktoren eine Rolle bei der Wahl des Pflegeheims spielen.

    Das zweite Arbeitspaket untersucht die Belastung durch informelle Pflegeerbringung. Die Pflege daheim scheint zunächst mit den geringen Kosten einherzugehen. In die Kalkulation fließen jedoch Opportunitätskosten der Pflegeerbringung (wie psychische/physische Belastung) nicht ein. Diese gilt es im zweiten Arbeitspaket zu untersuchen und insbesondere die Doppelbelastung aus Arbeit und Pflege zu analysieren.


    Erstellt am: 07.12.2020 10:26 Zuletzt bearbeitet am: 07.12.2020 10:32