Zum Inhalt Zur Hauptnavigation Zur Kurznavigation
hintergrund
Schoen, Hendrik

Prof. Dr. Hendrik Schoen

Lehre

Lehre

Fachbereich Allgemeine Verwaltung / Rentenversicherung
FachgruppeRechtswissenschaften
Fächer
  • Staats- und Europarecht
  • Juristische Methodik
  • Öffentliches Baurecht
  • Raumordnungsrecht/Fachplanungsrecht

ILIAS-Einstein

Team Ilias Einstein

Als ich Anfang 2008 an die HSPV NRW berufen wurde, war ILIAS als Lern- und Kommunikationsplattform bereits vorhanden. Und meine erste Reaktion war - wie wahrscheinlich auch bei vielen anderen - Skepsis: Optisch unattraktiv! Nicht selbsterklärend! Unflexibel!

Als ich mich dann im Jahr 2017 und dann wieder im Jahr 2020 entschieden habe, an der Erst- und der Zweitauflage des Projektes "Einstein" mitzuwirken, hatte sich meine Wahrnehmung bereits grundlegend gewandelt. Und mit dem Einsetzen der Pandemie im Frühjahr 2020 wurde dieser Wandel noch einmal befördert. Die Attribute, mit denen ich ILIAS heute beschreibe, lauten: Optik ist nicht alles! Vielfältige Einsatzmöglichkeiten! Einfache Anwendungen! Stabil! Zuverlässig!

Meine eigene Erfahrung zeigt, dass die Beziehung zu ILIAS wegen einer gewissen "Klobigkeit" dieser Lern- und Kommunikationsform häufig keine Liebe auf den ersten Blick ist. Man kann ILIAS aber durchaus schätzen lernen! Diesen Lernprozess möchte ich als Einstein - gleichsam als Partnerschaftsvermittler zwischen Lehrbeauftragten und (neuen) hauptamtlich Lehrenden - unterstützen!

Mehr zum Projekt ILIAS-Einstein

Publikationen

Buchbeiträge
Die Corona-Krise aus raumordnerischer und städtebaulicher PerspektiveSchoen, Hendrik (2021): Die Corona-Krise aus raumordnerischer und städtebaulicher Perspektive, in: Frevel/Heinicke, Managing Corona, S. 143 - 152BauordnungsrechtSchoen, Hendrik (2020) Bauordnungsrecht , Schlacke/Wittreck, Landesrecht Nordrhein-WestfalenBauplanungsrechtSchoen, Hendrik (2020) Bauplanungsrecht , Schlacke/Wittreck, Landesrecht Nordrhein-WestfalenDas BaugesetzbuchGrotefels/Schoen (2020): Das Baugesetzbuch - Eine aktuelle Einschätzung, in: Wüstenrot Stiftung, Bedingt Planbar, S. 180-187 Der Beitrag betrachtet die Entwicklung und die Perspektiven des Baugesetzbuchs. AbwägungSchoen, Hendrik (2018) Abwägung, Akademie für Raumforschung und Landesplanung, Handwörterbuch der Stadt- und Raumentwicklung Der Beitrag erläutert die Anforderungen des Abwägungsgebotes im Raumplanungsrecht. Untersagung in der RaumordnungSchoen, Hendrik (2018) Untersagung in der Raumordnung, Akademie für Raumforschung und Landesplanung, Handwörterbuch der Stadt- und Raumentwicklung Der Beitrag befasst sich mit den Rechtsgrundlagen der Untersagung von raumbedeutsamen Planungen und Maßnahmen, die bestehenden oder in Aufstellung befindlichen Zielen der Raumordnung widersprechen. BauordnungsrechtSchoen, Hendrik (2017) Bauordnungsrecht , Schlacke/Wittreck, Landesrecht Nordrhein-WestfalenHandlungsoptionen und -strategien des BundesSchoen, Hendrik (2015) Handlungsoptionen und -strategien des Bundes , in: Petschulat/Weghake/Dallmann/Schoen/Grotefels, Abweichungsgesetzgebung im NaturschutzrechtZulassungsentscheidungen öffentlicher Stellen als Gegenstand einer Untersagung im Sinne des § 12 ROGSchoen, Hendrik (2006) Zulassungsentscheidungen öffentlicher Stellen als Gegenstand einer Untersagung im Sinne des § 12 ROG , Ronellenfitsch/Schweinsberg (Hg.), Aktuelle Probleme des Eisenbahnrechts XI«, Hamburg, S.119 ffBeteiligungsverfahrenSchoen, Hendrik Grotefels, Susan (2005) Beteiligungsverfahren , Akademie für Raumforschung und Landesplanung (Hg.), Handwörterbuch der Raumordnung, 4. Auflage, Hannover 2005, S.86 ff (zusammen mit Susan Grotefels) Abwägung der BelangeSchoen, Hendrik Grotefels, Susan (2005) Abwägung der Belange , Akademie für Raumforschung und Landesplanung (Hg.), Handwörterbuch der Raumordnung, 4. Auflage, Hannover, S.13 ffBearbeitung der §§ 14 und 15 (Bauordnungsrecht)Schoen, Hendrik Grotefels, Susan (2004) Bearbeitung der §§ 14 und 15 (Bauordnungsrecht) , Hoppe/Bönker/Grotefels, Öffentliches Baurecht, 3. Auflage, München 2004, S. 495 ff (zusammen mit Susan Grotefels)
(Zeitschriften-) Aufsätze
(Mindest-)Anforderungen an ein System der Raumordnung im Land BremenSchoen, Hendrik/Grotefels, Susan (2021): (Mindest-)Anforderungen an ein System der Raumordnung im Land Bremen, NordÖR 2021, S. 157 - 170Auswirkungen des OnlinehandelsSchoen/Grotefels (2019), Auswirkungen des Onlinehandels, RaumPlanung 3-4/2019, S.43 - 46 Der Beitrag befasst sich mit der Frage, ob und inwieweit die Auswirkungen des Onlinehandels im Rahmen raumordnerischer Zielfestlegungen zur Steuerung des (stationären) Einzelhandels Berücksichtigung finden können. Rezension: Reichel, Gleichwertigkeit der Lebensverhältnisse - Verfassungsauftrag und Raumordnungsrecht, München 2009Schoen, Hendrik (2010) Rezension: Reichel, Gleichwertigkeit der Lebensverhältnisse - Verfassungsauftrag und Raumordnungsrecht, München 2009 , Raumforschung und Raumordnung (RuR)Zulässigkeit von Einzelhandelsvorhaben im Anwendungsbereich des § 34 BauGBSchoen, Hendrik (2010) Zulässigkeit von Einzelhandelsvorhaben im Anwendungsbereich des § 34 BauGB , BauR 2010, 2034-2046Öffentlichkeitsbeteiligung und Rechtsschutz in der Raumordnung - Symposium des Zentralinstituts für Raumplanung an der Universität Münster am 5.9.2002Schoen, Hendrik (2002) Öffentlichkeitsbeteiligung und Rechtsschutz in der Raumordnung - Symposium des Zentralinstituts für Raumplanung an der Universität Münster am 5.9.2002 , BauR 2002, S.1902 ff (zusammen mit Heike Böttcher)Zur Zukunft der Landesplanung - Neue Ansätze und Entwicklungen des Landesplanungsrechts, Symposium des Zentralinstituts für Raumplanung an der Universität Münster am 29.10.2001Schoen, Hendrik (2002) Zur Zukunft der Landesplanung - Neue Ansätze und Entwicklungen des Landesplanungsrechts, Symposium des Zentralinstituts für Raumplanung an der Universität Münster am 29.10.2001 , NVwZ, S.59Bundesrechtliche Vorgaben zur landesplanerischen Untersagung und Mittel zur Sicherung städtebaulicher Planungsabsichten - Eine vergleichende BetrachtungSchoen, Hendrik (2000) Bundesrechtliche Vorgaben zur landesplanerischen Untersagung und Mittel zur Sicherung städtebaulicher Planungsabsichten - Eine vergleichende Betrachtung , NuR 2000, S.138 ffEG-Naturschutzrecht und räumliche Gesamtplanung - Kolloquium des Zentralinstituts für Raumplanung an der Universität Münster am 10.11.1999,Schoen, Hendrik (2000) EG-Naturschutzrecht und räumliche Gesamtplanung - Kolloquium des Zentralinstituts für Raumplanung an der Universität Münster am 10.11.1999, , NuR 2000, S.145 ff
Kommentierungen
Bücher/Herausgeberschaften