Zum Inhalt Zur Hauptnavigation Zur Kurznavigation
hintergrund
Mertens, Andreas

Prof. Dr. Andreas Mertens

Lehre

Lehre

Fachbereich Polizei
FachgruppeRechtswissenschaften
Fächer
  • Eingriffsrecht
  • Straf- und Strafprozessrecht

Publikationen

(Zeitschriften-) Aufsätze
Das Bundesverfassungsgericht und die BeleidigungMertens, Andreas, Das Bundesverfassungsgericht und die Beleidigung, PolizeiInfoReport 1/21, S. 30 ff.Die Aktenbearbeitung im Hauptstudium HS 2.2Baldarelli, Marcello/Mertens, Andreas, Die Aktenbearbeitung im Hauptstudium HS 2.2, PolizeiInfoReport 1/2020, S. 19 ff. Klausurfall Das Verwenden eines gefährlichen Werkzeugs beim Raub durch Drohung nach § 250 Abs. 2 Nr. 1 StGBMertens, Andreas (2020), Das Verwenden eines gefährlichen Werkzeugs, PolizeiInfoReport 6/20, S. 33 f. Rechtsprechungsanmerkung Übungsfälle zur Vorbereitung auf den strafrechtlichen Teil der Kurzklausur im Hauptstudium 2, Teil 1Bode, Thomas/Mertens, Andreas, Übungsfälle im Strafrecht HS 2, psp 1/2019, S. 18 ff.Die Notwehrprovokation im Lichte der aktuellen RechtsprechungMertens, Andreas (2019), Die Notwehrprovokation im Lichte der aktuellen Rechtsprechung, PolizeiInfoReport 4/2019, S. 25 ff.Die Vogelperspektive - Der staatliche und insbesondere polizeiliche Einsatz von DrohnenMertens, Andreas/Fuhrt, Sebastian (2018), Die Vogelperspektive - Der staatliche und insbesondere polizeiliche Einsatz von Drohnen, PolizeiInfoReport 2/2018, S. 5 ff.Strafaufklärung vs. Selbstbelastungsfreiheit - BGH 1 StR 277/17, Urt. v. 6.3.2018 - HRRS 2018 Nr. 528Mertens, Andreas (2018), Strafaufklärung vs. Selbstbelastungsfreiheit - BGH 1 StR 277/17, Urt. v. 6.3.2018, PolizeiInfoReport 5/2018, S. 31 f.Repressive Wohnungsdurchsuchungen in der aktuellen RechtsprechungMertens, Andreas (2017), Repressive Wohnungsdurchsuchungen in der aktuellen Rechtsprechung , PolizeiInfoReport 3/2017, S. 2 ff.Klausur Eingriffsrecht/Strafrecht (HS 1.1), Familienprobleme und GeldsorgenMertens, Andreas/Reichelt, Matthias (2017) Klausur Eingriffsrecht/Strafrecht (HS 1.1), in: PSP 4/2017Die erforderliche Leichtfertigkeit beim Raub mit Todesfolge nach § 251 StGB - BGH 5 StR 628/14 - Urt. v. 3.6.2015Mertens, Andreas (2016), Die erforderliche Leichtfertigkeit beim Raub mit Todesfolge nach § 251 StGB - BGH 5 StR 628/14 - Urt. v. 3.6.2015 , Polizei Info Report 1/2016, S. 15 f. Argumente pro und contra Tötungsvorsatz - BGH 5 StR 435/14Mertens, Andreas (2016), Argumente pro und contra Tötungsvorsatz - BGH 5 StR 435/14 , PolizeiInfoReport 4/2016, S. 17 f.Neuere Rechtsprechung zum Rücktritt vom VersuchMertens, Andreas (2014), Neuere Rechtsprechung zum Rücktritt vom VersuchRechtsstaatswidrige Tatprovokation durch Vertrauenspersonen und verdeckte Ermittler der PolizeiMertens, Andreas (2014), Rechtsstaatswidrige Tatprovokation durch Vertrauenspersonen und verdeckte Ermittler der PolizeiDie Einziehung von Kutten und anderen Gegenständen mit Rocker-Club-EmblemenMertens, Andreas (2014), Die Einziehung von Kutten und anderen Gegenständen mit Rocker-Club-EmblemenDer "Beinahetreffer" bei der DNA-Reihenuntersuchung - BGH 3 StR 117/12 - Urt. v. 20.12.2012Mertens, Andreas (2013), Der "Beinahetreffer" bei der DNA-Reihenuntersuchung - BGH 3 StR 117/12, Urt. v. 20.12.2012 Schnell oder gut? Der Beschleunigungsgrundsatz im JugendstrafverfahrenMertens, Andreas (2013), Schnell oder gut? Der Beschleunigungsgrundsatz im JugendstrafverfahrenJugendstrafvollstreckung - BVerfG 2 BvR 2567/10 - Beschl. v. 8.4.2013Mertens, Andreas (2013), Jugendstrafvollstreckung - BVerfG 2 BvR 2567/10 - Beschl. v. 8.4.2013Grenzfälle bei der vorläufigen Festnahme nach § 127 Abs. 2 StPOMertens, Andreas (2012), Grenzfälle bei der vorläufigen Festnahme nach § 127 Abs. 2 StPOErkennungsdienstliche Behandlung wegen illegalen Besitzes von SchusswaffenMertens, Andreas (2012), Erkennungsdienstliche Behandlung wegen illegalen Besitzes von SchusswaffenSubsidiarität der Untersuchungshaft (Entscheidungsanmerkung)Mertens, Andreas (2008), Subsidiarität der UntersuchungshaftMuss schnell auch immer gut sein?Mertens, Andreas Kerstin, Murges-Kemper (2008), Muss schnell auch immer gut sein?
Rezensionen
Rezension zu Möstl/Kugelmann, Polizei- und Ordnungsrecht NRWMertens, Andreas (2021), Rezension zu Möstl/Kugelmann, Polizei- und Ordnungsrecht NRW, PolizeiInfoReport 4/21, S. 45 Rezension Rezension zu Melz, Öffentlichkeitsfahndung im InternetMertens, Andreas (2021), Rezension zu Melz, Öffentlichkeitsfahndung im Internet, PolizeiInfoReport 6/21, S. 28Lesenswertes für die Polizei 2019/2020Mertens, Andreas (2020), Lesenswertes für die Polizei 2019/2020, PolizeiInfoReport 5/20, S. 41 f. Rezension Lesenswertes für die Polizei 2018Mertens, Andreas (2019), Lesenswertes für die Polizei 2018Ein Überblick über neue LiteraturMertens, Andreas (2017), Überblick über neue LiteraturLesenswertes für die Polizei (2016)Mertens, Andreas (2016), Lesenswertes für die Polizei (2016)Neue bzw. neu aufgelegte Literatur zum EingriffsrechtMertens, Andreas (2014), Neue bzw. neu aufgelegte Literatur zum EingriffsrechtBurhoff, RVG, Straf- und BußgeldsachenBurhoff (2012), RVG, Straf- und Bußgeldsachen Tetsch/Baldarelli, Polizeigesetz NRWTetsch/Baldarelli (2012), Polizeigesetz NRWReisert, Anwaltsgebühren im Straf- und BußgeldrechtReisert (2011), Anwaltsgebühren im Straf- und BußgeldrechtPielsticker, § 46a StGB - Revisionsfalle oder sinnvolle Bereicherung des SanktionenrechtsPielsticker (2008), StGB - Revisionsfalle oder sinnvolle Bereicherung des SanktionenrechtsWerner-Eschenbach (2006), Jugendstrafrecht. Ein Experimentierfeld für neue Rechtsinstitute Werner-Eschenbach (2006), Jugendstrafrecht. Ein Experimentierfeld für neue Rechtsinstitute
Bücher/Herausgeberschaften
Buchbeiträge