Direkt zur HauptnavigationDirekt zum Inhalt

Digitales Prozessmanagement Einführung von BIC Cloud

Von QM-Team Qualitätsmanagement
© Sikov - stock.adobe.com

In Kürze wird das Prozessportal der HSPV NRW auf die Prozessmanagementsoftware BIC Cloud umgestellt

Das stetige Wachstum der Hochschule in den letzten Jahren sowie die damit einhergehenden neuen Aufgaben und Herausforderungen für alle Beteiligten erfordern einen prozessorientierten Blick auf die Arbeitsabläufe und den Aufbau eines nachhaltigen Wissensmanagements. Daher stellt die HSPV NRW in Kürze das Prozessportal auf die Prozessmanagementsoftware BIC Cloud der Bochumer Firma GBTEC GmbH um. So können Verwaltungsmitarbeitende und hauptamtlich Lehrende zeitnah mit einem neuen, benutzerfreundlichen System arbeiten.

Die BIC Cloud ist webbasiert und damit sofort startklar. Zudem ist die Software innovativ und leicht zu bedienen – die Installation von zusätzlicher Software oder eine spezielle Hardware ist nicht notwendig. Jedoch empfiehlt GBTEC die Verwendung von Google Chrome für eine bessere und schnellere Verbindung.

Prozessverantwortliche werden in der BIC Cloud als sogenannte „Reviewer“ angelegt, um die modellierten Prozesse ihres Aufgabenbereichs überprüfen, gegebenenfalls Anpassungen anregen und schlussendlich zur Publizierung freigeben zu können.
Mit der Rolle als „Reader“ hingegen haben Hochschulangehörige die Möglichkeit, sich in der Prozesswelt der HSPV NRW umzuschauen, ihren eigenen Arbeitsablauf abgebildet zu sehen, aktiv Verbesserungsvorschläge einzubringen und Fehler zu melden.

Seien Sie gespannt, demnächst geben wir den Startschuss bekannt und Sie werden eine entsprechende E-Mail mit dem Zugangslink für Ihre Anmeldung erhalten!
 

Bei Fragen oder anderen Anliegen rund um das Thema Prozesse können Sie sich gerne per Mail an das Team des Qualitätsmanagements wenden.

Kontakt

Mehr zu Qualitätsmanagement