Direkt zur HauptnavigationDirekt zum Inhalt

Corona-Newsletter Durchführung der Kolloquien

Von Präsidiumsbüro Corona-Newsletter
© Romolo Tavani - stock.adobe.com

Voraussetzung für die Teilnahme an den Kolloquien sind die „3 G's“ (geimpft, genesen oder getestet)

Wie bereits im letzten Corona-Newsletter angekündigt, erhalten Sie heute die notwendigen Informationen zur Umsetzung der Kolloquien: Teilnahmevoraussetzung für Prüferinnen und Prüfer sowie für Studierende sind die „3 G's“ – geimpft, genesen oder getestet.

Diejenigen, die geimpft oder genesen sind, haben dies in geeigneter Weise am Tag der Prüfung vorzuweisen (zum Beispiel durch Vorlage des (digitalen) Impfpasses, einer ärztlichen Bescheinigung usw.).
 

Für das dritte „G“ (getestet) bitten wir folgendes Vorgehen zu beachten:

  • Prüferinnern und Prüfer haben die Möglichkeit, sich am Studienort zu testen, hier werden Selbsttests für Sie bereitgestellt. Bitte planen Sie die hierfür notwendige Zeit (mindestens 15 Minuten bis zum Erhalt des Ergebnisses) ein.
     
  • Studierende testen sich bitte vorab in einem Testzentrum oder einer Teststation ihrer Wahl und legen das Ergebnis entweder in digitaler oder ausgedruckter Form vor Antritt der Prüfung vor. Das Ergebnis darf nicht älter als 24 Stunden sein.
     
  • Sollte das Ergebnis positiv ausfallen, melden Sie sich bitte umgehend bei uns, damit wir über das weitere Vorgehen entscheiden können. Suchen Sie bitte ohne unsere Freigabe nicht die Hochschule auf.
     
  • Wir empfehlen eine flächendeckende Testung auch für diejenigen, die bereits genesen oder geimpft sind, um eine umfangreiche Sicherheit herstellen zu können.
     

Weiterhin gilt: Wenn Sie erkrankt sind oder der Verdacht einer Erkrankung im Raum steht, melden Sie sich bitte umgehend bei uns. Auch Studierende im Training oder in der Praxis werden gebeten, sich weiterhin entsprechend zu melden. Nur so können wir das Infektionsgeschehen verlässlich beurteilen.

Gleiches gilt natürlich wie gewohnt auch bei allen anderen Fragen und Sorgen. Über die Corona-Funktionsadresse sind wir weiterhin für Sie da!

Kontakt

Mehr zu Corona-Newsletter