Direkt zur HauptnavigationDirekt zum Inhalt

Corona-Newsletter Erfolgreiche Zwischenbilanz

Von Präsidiumsbüro Corona-Newsletter
© Romolo Tavani - stock.adobe.com

Die bisherigen Klausurläufe an der HSPV NRW konnten ohne eine Ausbreitung des Infektionsgeschehens geschrieben werden

Das Studienjahr neigt sich langsam dem Ende zu – genauso wie die meisten Klausurläufe. Die bisherigen Klausuren konnten erfreulicherweise (dank Ihrer Selbstdisziplin und Aufmerksamkeit) ohne weitere Vorkommnisse und vor allem ohne eine Ausbreitung des Infektionsgeschehens geschrieben werden.

Der letzte Klausurlauf dieses Studienjahres steht im Juli an. Wir appellieren daher an Sie, die bisher gezeigte Disziplin auch weiterhin beizubehalten und sich umsichtig zu verhalten – ganz im Sinne aller Lehrenden, Studierenden und Verwaltungsangehörigen unserer Hochschule.

Es sind dank des Impffortschritts und des Rückgangs der Inzidenzen voraussichtlich nur noch wenige Wochen, die wir unter besonderen Umständen meistern müssen. Gemeinsam werden wir diese Zeit sicherlich gut durchstehen.

Wie bereits angekündigt, wird derzeit überprüft, inwieweit die Online-Lehre auch im kommenden Studienjahr einen Platz im Studienbetrieb finden wird. Hierzu haben bereits Gespräche mit den Fachbereichen und mit Vertretern des Senats stattgefunden, um eine für alle Seiten akzeptable Lösung erarbeiten zu können. Sobald es hierzu eine Entscheidung gibt, erhalten Sie selbstverständlich auf diesem Wege eine entsprechende Information.

Weiterhin gilt: Wenn Sie erkrankt sind oder der Verdacht einer Erkrankung im Raum steht, melden Sie sich bitte umgehend bei uns. Auch Studierende im Training oder in der Praxis werden gebeten, uns weiterhin zu kontaktieren. Nur so können wir das Infektionsgeschehen verlässlich beurteilen.

Gleiches gilt natürlich wie gewohnt auch bei allen anderen Fragen und Sorgen. Über die Corona-Funktionsadresse sind wir weiterhin an sieben Tagen in der Woche für Sie da!

Kontakt

Mehr zu Corona-Newsletter