Direkt zur HauptnavigationDirekt zum Inhalt

Corona-Newsletter Rückläufige Fallzahlen

Von Präsidiumsbüro Corona-Newsletter
© Romolo Tavani - stock.adobe.com

Die Inzidenzzahlen sinken stetig – eine Entwicklung, die Hoffnung macht

Auch die Ankündigung der Regierung, ab dem 7. Juni 2021 die Impfpriorisierung vollständig aufzuheben, ist ein entscheidender Schritt für die Gesellschaft in Richtung Normalität.
Doch nicht nur die Gesellschaft im Allgemeinen sieht einer Normalität hoffnungsvoll entgegen, sondern auch die HSPV NRW.

Es ist unser Ziel, ab dem 1. September 2021 zu dem Herzstück unserer Hochschule zurückzukehren: der Präsenzlehre. Drücken wir alle die Daumen, dass dies realisierbar sein wird.

In den nächsten Wochen wird sich die Hochschule zudem intensiv mit der Frage auseinandersetzen, ob und in welchem Umfang die Online-Lehre in den regulären Studienbetrieb implementiert werden soll. Das Präsidium wird sich diesem Thema, gemeinsam mit allen Beteiligten der Hochschule, im Rahmen eines strukturierten Prozesses widmen.

Einige von Ihnen kommen derzeit auf uns zu, da Sie entweder vom Impfzentrum weggeschickt wurden oder keinen Termin erhalten haben. Dies ist natürlich sehr bedauerlich.
Auf diese Geschehnisse haben wir jedoch leider keinen Einfluss – wir können von hier aus lediglich die entsprechenden Arbeitgeberbescheinigungen ausstellen. Der Umgang hiermit und die jeweilige Ausgestaltung der Impfprozesse ist landesweit sehr unterschiedlich.
Wir bitten um Verständnis, dass von hier aus keine Möglichkeit der Kontaktaufnahme zu einzelnen Kommunen oder Impfzentren besteht.

Weiterhin gilt: Wenn Sie erkrankt sind oder der Verdacht einer Erkrankung im Raum steht, melden Sie sich bitte umgehend bei uns. Auch Studierende im Training oder in der Praxis werden gebeten, uns weiterhin entsprechend zu kontaktieren. Nur so können wir das Infektionsgeschehen verlässlich beurteilen.
Gleiches gilt natürlich wie gewohnt auch bei allen anderen Fragen und Sorgen. Über die Corona-Funktionsadresse sind wir weiterhin an sieben Tagen in der Woche für Sie da!

Kontakt

Mehr zu Corona-Newsletter