Zum Inhalt Zur Hauptnavigation Zur Kurznavigation

BlitzlichtHochschuldidaktische Impulse für die Präsenz- und Online-Lehre

In diesem neuen hochschuldidaktische Shortcut-Format wird Ihnen das Team der Hochschuldidaktik, innerhalb von 90 Minuten, eine Methode oder ein Tool für Ihre Hochschullehre „blitzlichtartig“ vorstellen mit Ihnen gemeinsam ausprobieren und diskutieren.

Auf diese Weise erhalten Sie neue Ideen und Impulse für Ihre Hochschullehre, haben die Möglichkeit Methoden und Tools aus der Studierendenperspektive auszuprobieren, sowie sich mit Ihren Kolleginnen und Kollegen über mögliche Einsatzszenarien auszutauschen.

Nach Abschluss einer Fortbildungsveranstaltung haben Sie die Möglichkeit, den Einsatz der Methode oder des Tools in Ihrer Lehre zu dokumentieren und in ILIAS als "Schnappschuss" zu veröffentlichen. 

Mit der Zeit entwickelt sich aus Ihren einzelnen eingereichten Schnappschüssen, ein umfangreiches und freizugängliches WIKI mit Anregungen aus der Lehre für die Lehre.

Blitzlicht: PQ4R

17.08.2022 | 12.00 - 13.30 Uhr | 2-3 AE | Themenfeld: Lehren und Lernen


In diesem Workshop steht die PQ4R-Methode im Fokus, welche Studierende bei ihrer aktiven Textarbeit unterstützen kann. Durch den Einsatz der Methode bieten Sie Ihren Studierenden Strategien zur intensiven und kritischen Auseinandersetzung mit Lesetexten an und fördern ein nachhaltiges Verständnis.

Des Weiteren können Sie Ihre Studierenden dabei unterstützen, die eigene Lesekompetenz zu verbessern und einen individuellen Lesestil mit Hilfe von Strategien zu entwickeln.

Hinweis zur Veranstaltung: Blitzlicht: PQ4R

Learning-Outcomes der Fortbildungsreihe

Die Teilnehmenden sind in der Lage ...
eine Methode oder ein Tool in ihrer Lehre didaktisch durchdacht einzusetzen, indem sie die Methode oder das Tool bewusst aus der Studierendenperspektive erleben und reflektieren.

 

Anmeldung

Um sich zu dieser Fortbildung anzumelden, füllen Sie bitte das Anmeldeformular aus und senden dieses (digital) unterschrieben per E-Mail an die Seminarorganisation: weiterbildung-intern(at)hspv.nrw.de.