Direkt zur HauptnavigationDirekt zum Inhalt

Online-Seminar   Polizeiliches Fachenglisch

8 AE anrechenbar
02. Mär 2021 um 09:00 - 13:00
Von Homepageredaktion Zertifikatsprogramm Erweiterungsmodul online

Die Veranstaltung ist mit 8 Arbeitseinheiten (im Erweiterungsmodul, Themenfeld "Lehren und Lernen") im Rahmen des Zertifikatsprogramms "Professionell lehren an der HSPV NRW" anrechenbar.

Organisator/Ansprechpartner

HSPV NRW Weiterbildung intern
 weiterbildung-intern(at)hspv.nrw.de
 +49 209 1659 1230


Ziele/Inhalte

Sie sind auf der Suche nach innovativen Ideen für die Lehre im Bereich Fachenglisch? Die Fortbildungsveranstaltung bietet Ihnen neue Anregungen für die Vermittlung einer praxisgerechten Lehre.

In der Veranstaltung werden Ihnen die Ergebnisse des Forschungsprojekts „Praxisorientierte Lehre im Bereich Fachenglisch“ präsentiert. In dieser Studie wurde eine umfangreiche Abfrage des praxisbezogenen Bedarfs englischer Sprache im Polizeidienst in verschiedenen Aufgabenbereichen durchgeführt. Daran abgeleitet, konnten bedarfsgeleitete Schwerpunkte für die Lehre identifiziert werden.

Auf Grundlage der Analyse wurde eine E-Learning basierte Toolbox errichtet, wo praxisorientierte Übungen und Lehrvorschläge zur Verfügung gestellt werden. Durch das  qualitätsgesicherte, durch Muttersprachler überprüfte, Material können Sie neue Impulse für eine hochwertige Lehre gewinnen. Zusätzlich finden Sie Vorschläge aktivierender Lehrmethoden für den Bereich der Sprache unter Berücksichtigung der Hochschulgegebenheiten (Kursgröße, Motivation, Sprachhemmung, aktiver Wortschatz etc.). Die Übungen der Toolbox sind so konzipiert, dass auch Möglichkeiten der Umsetzung für das Selbststudium bestehen. In dem Seminar werden sowohl Anregungen für die Online-Lehre, als auch für die Präsenzlehre geboten.


Teilnehmer/innen

Es gibt keine Begrenzung der Teilnehmerzahl.


Seminarmoderation

  • Laura Gammon (Landesfachkoordination Fachenglisch)
  • Guido Weber (LAFP NRW)