Zum Inhalt Zur Hauptnavigation Zur Kurznavigation

  Online-Seminar: Blitzlicht - PQ4R-Methode Studierende bei der aktiven Textarbeit unterstützen

17. Aug 2022 um 12:00 - 13:30
Organisator/Ansprechpartner

HSPV NRW Weiterbildung intern
 weiterbildung-intern(at)hspv.nrw.de
 +49 209 1659 1230

Die Veranstaltung ist mit 2 Arbeitseinheiten (im Erweiterungsmodul, Themenfeld "Lehren und Lernen") anrechenbar im Rahmen des Zertifikats "Professionell lehren und lernen an der HSPV NRW".

Zielgruppe

Haupt- und nebenamtlich Lehrende der HSPV NRW.


Ziele/Inhalte

In dem neuen Online-Format "Blitzlicht" erhalten die Teilnehmenden hochschuldidaktische Impulse für die Präsenz- und Online-Lehre. Innerhalb von 1,5 Stunden wird eine Methode oder ein Tool blitzlichtartig vorgestellt, ausprobiert und gemeinsam diskutiert. Dieses Mal steht die PQ4R-Methode im Fokus, welche Studierende bei ihrer aktiven Textarbeit unterstützen kann. Durch den Einsatz der Methode bieten Sie Ihren Studierenden Strategien zur intensiven und kritischen Auseinandersetzung mit Lesetexten an und fördern ein nachhaltiges Verständnis. Des Weiteren können Sie die Studierenden dabei unterstützen, die eigene Lesekompetenz zu verbessern und einen individuellen Lesestil mit Hilfe von Strategien zu entwickeln.
 

Learning Outcomes:

Die Teilnehmenden sind in der Lage die PQ4R-Methode durchzuführen, indem sie die sechs Schritte der Methode bewusst aus der Studierendenperspektive erleben, gemeinsam reflektieren, um diese in passenden Lehrsituationen einsetzen zu können.


Teilnehmer/innen

Die Teilnehmendenzahl ist auf maximal 12 Personen begrenzt.


Seminarleitung

Selina Bultmann und Bettina Rohwetter

 

Hinweis

Teilnahme an der synchronen Online-Fortbildung: 2 AE
Einreichung einer freiwilligen Zusatzaufgabe „Schnappschuss“: 1 AE