Direkt zur HauptnavigationDirekt zum Inhalt

Dienstbühl, Dorothee: Warum Magnus Gäfgen gerne Charles Manson wäre. Narzisstische Persönlichkeitsstrukturen als krimineller Antrieb, in: Homeland Security 3/2011, S. 52-57. Warum Magnus Gäfgen gerne Charles Manson wäre. Narzisstische Persönlichkeitsstrukturen als krimineller Antrieb

Titel:
Warum Magnus Gäfgen gerne Charles Manson wäre. Narzisstische Persönlichkeitsstrukturen als krimineller Antrieb

Jahr(gang):
2011

Name der Zeitschrift:
Homeland Security

Heft/Ausgabe:
3/2011

Seiten von-bis:
52 - 57

Schlagworte:
Narzissmus, Magnus Gäfgen, Charles Manson