Direkt zur HauptnavigationDirekt zum Inhalt

Eckert, M. (2014). Von der Theorie zur Praxis: Interkulturelle Öffnung von Kommunen und öffentlicher Verwaltung - ein Einblick. In: Bertelsmann Stiftung (Hrsg.). Weltoffen, bürgernah und kompetent. Kommunen als Spiegel einer vielfältigen Gesellsc Von der Theorie zur Praxis: Interkulturelle Öffnung von Kommunen und öffentlicher Verwaltung - ein Einblick

Titel:
Von der Theorie zur Praxis: Interkulturelle Öffnung von Kommunen und öffentlicher Verwaltung - ein Einblick

Jahr(gang):
2014

(Erst-)Autor:

Buchtitel:
Weltoffen, bürgernah und kompetent. Kommunen als Spiegel einer vielfältigen Gesellschaft

Herausgeber:
Bertelsmann Stiftung

Verlag:
Bertelsmann Stiftung

Verlagsort:
Gütersloh

Beschreibung:
Der Beitrag entstand im Nachgang eines Vortrages für das Deutsche Institut für Urbanistik, Berlin. Seit Festlegung der Handlungfelder für integrationpolitische Aktivitäten auf Kommunaler Ebene im Nationalen Integrationsplan (2007) setzen Kommunen neben allgemeinen Maßnahmen zunehmend die interkulturelle Öffnung um. Der Beitrag thematisiert die Schwerpunkte und die Rahmenbdeingungen für diesen Prozess und ermuntert zu einem passgenauen Vorgehen.

Schlagworte:
Interkulturelle Öffnung, kommunale Integrationspolitik, Integration, Vielfalt, Migrantinnen, Migranten