Direkt zur HauptnavigationDirekt zum Inhalt

Franzke, Bettina (2021). Managing Corona im sozialen Brennpunkt. Berichte und Erfahrungen. In B. Frevel & T. Heinicke (Hrsg.), Managing Corona. Eine verwaltungswissenschaftliche Zwischenbilanz (S. 217-230). Baden-Baden: Nomos. Managing Corona im sozialen Brennpunkt. Berichte und Erfahrungen.

Titel:
Managing Corona im sozialen Brennpunkt. Berichte und Erfahrungen.

Jahr(gang):
2021

(Erst-)Autor:

Buchtitel:
Managing Corona. Eine verwaltungswissenschaftliche Zwischenbilanz

Herausgeber:
B. Frevel & T. Heinicke

Verlag:
Nomos

Verlagsort:
Baden-Baden

Beschreibung:
Das Zusammenleben im sozialen Brennpunkt ist schon unter Normalbedingungen spannungsreich. Luxuswohnen im Loft, Wohnen auf engem Raum, einschlägige Party-Locations und Kreativwirtschaft – das alles läuft im Stadtteil Mannheim-Jungbusch parallel. Nun kommt auch noch das Virus dazu. Untersucht wurde, wie die verschiedenen Bewohnergruppen die von Corona ausgehenden Gefahren und die damit verbundenen Einschränkungen wahrnehmen. Außer-dem wurde beobachtet, wie sich der Alltag in der migrantischen Gesellschaft im „Corona-Modus“ gestaltet. Abschließend werden Schlussfolgerungen für die Stadtteilarbeit sowie aus verwaltungs- und ordnungspolitischer Sicht gezogen.