Direkt zur HauptnavigationDirekt zum Inhalt

Schlanstein, P.: Kfz-Datenauswertung bei Autorasern: Kein Mangel an Beweisen , in: Polizei, Verkehr + Technik, Heft 1/2021, S. 39-43 Kfz-Datenauswertung bei Autorasern: Kein Mangel an Beweisen

Titel:
Kfz-Datenauswertung bei Autorasern: Kein Mangel an Beweisen

Jahr(gang):
2021

(Erst-)Autor:

Name der Zeitschrift:
Polizei, Verkehr + Technik

Heft/Ausgabe:
1/2021

Beschreibung:
Illegale Autorennen sind gefährlich. Immer häufiger kommt es zu schweren oder gar tödlichen Verkehrsunfällen, weil Raser sogar mitten in der Stadt illegale Autorennen veranstalten. Die Polizei beobachtet diese Entwicklung mit großer Sorge. Tragfähige Beweismittel, die den Vorwurf eines verbotenen Rennens stützen, stehen mit klassischen Methoden oft nicht zur Verfügung. Im Auto vorhandene Datenspeicher elektronischer Bauteile sind jedoch in der Lage, das zu einem Unfall führende Fahrverhalten mit hoher Aussagekraft zu objektivieren.