Direkt zur HauptnavigationDirekt zum Inhalt

Franzke, Bettina (2021). Interkulturelle Kompetenz gleich Antirassismus? – Ein Positionspapier. Kriminalistik, 4/2021, 252-255. Interkulturelle Kompetenz gleich Antirassismus? – Ein Positionspapier.

Titel:
Interkulturelle Kompetenz gleich Antirassismus? – Ein Positionspapier.

Jahr(gang):
2021

(Erst-)Autor:

Name der Zeitschrift:
Kriminalistik

Heft/Ausgabe:
4/2021

Seiten von-bis:
252-255

Beschreibung:
Wohin entwickelt sich das Fach „Interkulturelle Kompetenz“ in der polizeilichen Aus- und Fortbildung? Sind kulturelle Prägungen und Differenzen zur Erklärung menschlichen Verhaltens in einer Einwanderungsgesellschaft noch relevant? Oder geht es jetzt primär um die Verhinderung von Racial Profiling und um den diskriminierungs-freien Umgang mit Angehörigen unterschiedlicher Gruppen? Zur Beantwortung dieser Fragen werden Positionen aus dem interkulturellen Lernen mit denen aus dem Antidiskriminierungsansatz verglichen. Die Autorin spricht sich dafür aus, an der Vermittlung interkultureller Kompetenzen in der polizeilichen Aus- und Fortbildung festzuhalten und die Themen Rassismus und Antidiskriminierung an anderer Stelle zu behandeln.