Direkt zur HauptnavigationDirekt zum Inhalt

Schramm, Jochen (2021): Fahrerlaubnisrecht international (PVD B. A., HS 3.1.3) auf den Kopf gestellt. In: Bornträger, Martin (Hrsg.): Online Sammelband mit Abschlussbeiträgen des hochschuldidaktischen Zertifikatsprogramms der HSPV NRW - fortlaufende Reihe. Fahrerlaubnisrecht international (PVD B. A., HS 3.1.3) auf den Kopf gestellt

Titel:
Fahrerlaubnisrecht international (PVD B. A., HS 3.1.3) auf den Kopf gestellt

Jahr(gang):
2021

(Erst-)Autor:

Buchtitel:
Online Sammelband mit Abschlussbeiträgen des hochschuldidaktischen Zertifikatsprogramms der HSPV NRW - fortlaufende Reihe.

Herausgeber:
Martin Bornträger

Verlag:
HSPV NRW

Verlagsort:
Gelsenkirchen

Beschreibung:
Abstract
Beschrieben wird die Umsetzung eines konkreten Lehrkonzepts, das die Erarbeitung notwendiger Kenntnisse zu einem definierten Themenfeld auf die Studierenden im Rahmen des Selbststudiums überträgt.
Die an die Selbststudiumsphase unmittelbar anschließende Präsenzlehre im Rahmen des dem Thema durch die Studienordnung zugewiesenen Stundenkontingents ist auf die Vertiefung des Themas sowie Hilfestellung bei Transferleistungen, die auf die für das Teilmodul zu erbringende Prüfungsleistung und in der Praxis vorkommende Lebenssachverhalte abgestimmt sind, ausgerichtet. Dadurch soll eine Kompetenzzielerreichung der Studierenden auf Basis des Constructive Alignments erreicht werden.

Schlagworte:
https://www.hspv.nrw.de/services/veroeffentlichungen/online-sammelband