Zum Inhalt Zur Hauptnavigation Zur Kurznavigation

Arbeiten im Homeoffice: Chancen, Herausforderungen, Grenzen
Eckert, M. (2022). Arbeiten im Homeoffice: Chancen, Herausforderungen, Grenzen. In A. Gourmelon, & S. Seidel (Hrsg.), Digitalisierung und die Folgen für das Personalmanagement. München: Rehm.

Titel:
Arbeiten im Homeoffice: Chancen, Herausforderungen, Grenzen

Jahr(gang):
2022

(Erst-)Autor:

Buchtitel:
Digitalisierung und die Folgen für das Personalmanagement

Herausgeber:
Andreas Gourmelon, Sabine Seidel

Verlag:
Rehm

Verlagsort:
München

Beschreibung:
Mobiles Arbeiten ist auch in der Verwaltung zum Normalfall geworden. Viele Beschäftigte können sich eine Erweiterung vorstellen. Der Beitrag beleuchtet die Wünsche, die im Rahmen einer Erhebung (Eckert, 2021) in Landesbehörden NRWs erfasst wurden und kontrastiert diese mit psychologischen Erkenntnissen zu Belastungen bezogen auf Sozialkontakte und auf der Ebene von Selbstregulation. Es werden ferner Voraussetzungen im Bereich der Organisationskultur thematisiert. Es wird dafür plädiert, zukünftige Strategien zur Ausgestaltung von mobiler Arbeit auch an den Risiken und Grenzen auszurichten und im Personalmanagament ganzheitlich und konzeptionsgeleitet vorzugehen.

Schlagworte:
Mobiles Arbeiten, Homeoffice, Telearbeit, Belastung. Team